Beste Frisuren im Sommer. TOP 5 bequeme und trendige Frisuren

Im Sommer denken wir am Haarstyling eher nicht. Bei hohen Temperaturen ist es für uns am wichtigsten, eine bequeme und zugleich gut aussehende Frisur zu haben. Entdecken Sie die besten Frisuren für den Sommer, die Sie im Urlaub tragen können. Kennen Sie sie?

Der Sommer nährt. Es ist allerhöchste Zeit, die Garderobe zu ändern und sich leicht zu fühlen, wenn eine sengende Hitze herrscht. Zur Liste der Aufgaben vor dem Urlaub gehört ebenfalls das Finden der idealen Frisur. Sie muss leicht, bequem und einfach zum Stylen sein. Unten finden Sie Einfälle für Sommerfrisuren, die sich schnell frisieren lassen und trendig sind.

TOP LISTE. Beste Sommerfrisuren

1. Durch Wind zerzauster Bob

Der erste Vorschlag ist der klassische Bob in einer etwas anderen Sommerversion. Wenn Sie keine langen Stunden beim Kämmen und Stylen verbringen wollen, setzen Sie auf Blunt Bob oder Beach Wave Bob. Beide Schnitte passen zu jeder Haarfarbe und zu jedem Schönheitstyp. Sie sehen sehr weiblich und natürlich aus. Das sind ideale Frisuren für den Sommer, weil sie sich einfach stylen lassen und wirklich effektvoll aussehen. Am besten wäre der ohrenlange Bob, der nach der Haarwäsche lediglich mit den Fingern leicht gekämmt werden soll.

2. Loser Dutt am Wirbel

Das ist wahrscheinlich die populärste Sommerfrisur, weil sie einfach zu stylen, sehr bequem und schön ist. Das ist natürlich eine gute Option für Frauen, die angemessen lange Haare haben. Messy Bun ist eine gute Methode für die Zähmung der Haare im Sommer. Die Frisur bewirkt, dass die Haarsträhnen das Gesicht nicht bekleben. Sie können verschiedene Dutts frisieren, aber der unordentliche Dutt am Wirbel besonders modisch ist und zum Sommerklima perfekt passt – insbesondere, wenn Sie ihn mit einem bunten, seidigen Tuch schmücken.

3. Bequeme Boxerzöpfe

Im Sommer können Sie sich manchmal so fühlen, als ob Sie an einem Ringkampf gegen die Hitze teilnehmen würden. Keine Frau will jedoch wie ein Boxer nach einem stundenlangen  Kampf aussehen. Wenn Sie also widerspenstige Haare haben, die aufplustern, verwirren und allgemein stören, flechten Sie Boxerzöpfe. Das ist eine perfekte Idee für den Sommer. Frauen sind verrückt nach den eng geflochtenen Zöpfen auf beiden Kopfseiten. Sie sind sehr bequem, sehen effektvoll aus und sind aktuell in Mode. Und wenn Sie in die Zöpfe zusätzlich einen Haarschmuck, ein Band oder einen Riemen einflechten, verwandeln Sie die scheinbar übliche Frisur in eine interessante und ausdrucksvolle Festivalfrisur.

4. Doppelter oder vierfacher Dutt

Wenn Sie an einem Sommerfestival teilnehmen oder sich am Strand ausruhen wollen, können Sie Ihre Dutts vermehren. Ein Dutt sieht toll aus, aber zwei oder drei Dutts sind bestimmt effektvoller. Ein Hit der letzten Monate ist Double Messy Bun, also zwei unordentliche Dutts am Wirbel, die mit einem symmetrischen Scheitel voneinander getrennt wurden. Sie sind perfekt für den Sommer, weil sie interessant aussehen, jünger machen und wirklich einfach sind. Diese Sommerfrisur garantiert Bequemlichkeit und beeindruckendes Aussehen.

5. Ährenzopf

Zu Ende eine Idee für Anhängerinnen des Boho-Stils und für alle Frauen, die natürliche, lose Frisuren zu einem Kleid suchen. Der Ährenzopf passt perfekt zu diesem Klima. Das ist eine Art des eingeflochtenen Zopfs. Es sieht besonders effektvoll aus, lässt sich ziemlich einfach flechten und bändigt die widerspenstigen Haare. Es lohnt sich, den Ährenzopf am Abend zu flechten und so schlafen zu gehen – am nächsten Tag bekommen Sie schöne Wellen im Beach Waves-Stil.